Impostor Syndrom

Gestaltet Social Media Content, der seine Wirkung entfalten kann, auch wenn du mal nichts postest

„Ich weiß, ich sollte jetzt endlich mal wieder posten, aber… puh, mir fällt einfach nichts ein…!“

Und dabei entsteht ein solcher Druck, dass wir dann oft am Ende gar nichts posten…. und leider auch die Anfragen ausbleiben…

Was wäre aber, wenn du gar nicht ständig posten müssest, und dich dann trotzdem plötzlich im Urlaub die Nachricht erreicht, „Ich buche das große Paket“- und es sich dabei um einen fünfstelligen Betrag handelt, der dir einfach so zugesagt wird, während du schon seit 10 Tagen in der Sonne liegst, entspannt aufs Meer schaust und gerade mal überhaupt nichts postest…?

 

Glück und Erfüllung pur!!

Da diese Erfahrungen für mich immer wieder zu meiner Realität gehören, lass uns so gerne hinschauen, was tatsächlich dazu führt, dass das alles möglich ist:

Was viele von uns sich insgeheim so wünschen:

Uns den Erfolg eben mal herbeimeditieren – oder etwas bodenständiger, die Lösung einfach aus dem Supermarktregal holen – hach! Wäre das nicht schön…?

Doch wir beide wissen, dass das eher nicht so real ist, und schon ein wenig mehr zu einem erfolgreichen Online Business gehört, richtig?

 

Doch wie muss Content denn jetzt gestaltet sein, der zu Anfragen & Buchungen führt…

…ohne dass du im Dauer-Hustlemodus verharren oder dich mit Zufallsbuchungen begnügen musst?

Content der Wirkung entfaltet und in deinen Menschen wirklich tiefe Aha-Erlebnisse auslöst, statt Tipps und Tricks zu schenken, die nur wieder mal zu Comments wie, „Super Tipp! Setze ich auch schon ne ganze Weile um…“ führen.

Denn wenn dein Content in eine ganz andere Richtung wirkt, als du es dir wünschst, könnte es sein, dass du mit deiner endlosen Suche nach den richtigen Formulierungen beginnst, und schließlich oberflächlichen Marketingtipps folgst, die für andere Businesse funktionieren, aber eben nicht für deine tiefe Arbeit…

Und mit so viel Mitgefühl hier:

Dass du immer öfter dabei zuschaust, wie sich dein Business Tag für Tag mehr von dir entfremdet – was dir leider auch keine Erfolge bringt.

 

Damit dein Content jetzt wirken kann, ist es soo wichtig, deine Menschen wirklich dort abzuholen, wo sie sich gerade befinden…

Die Methoden und Skills, die du in deinem Studium oder in deinen Ausbildungen gelernt hast, gehören hier aber eben nicht dazu.

Denn sie sind für deine Menschen gerade so gar nicht greifbar – dafür umso mehr für deine Kollegen, die dir deshalb auch so zustimmend folgen.

Liebe Entfalterin,

Innere komplexe Arbeit zu verkaufen folgt hier ganz anderen Gesetzen. Denn diese Arbeit ist für Menschen, die dafür auch in der Tiefe bereit „geworden“ sind.

Deshalb funktioniert herkömmliches Marketing hier einfach nicht – so sehr du auch versuchst, dich dafür passend zu machen…

Denn Menschen, die sich für diese tiefe Arbeit mit dir entscheiden, sind oft schon längere Zeit auf der Suche nach einer echten nachhaltigen Verbesserung ihrer Situation.

Und sie fühlen sich vom Mainstream-Marketing so gar nicht angezogen, sondern wollen spüren, „DAS ist wie für mich gemacht!“ und sind deshalb dann auch nach positiven Ergebnissen umso bereiter, begeistert weiterzuempfehlen – weil sie wissen, wie selten es wirklich zu finden ist.

 

Wo andere Businesse genau mit oberflächlichen Marketingstrategien wundervolle Erfolge ernten…

sind diese Strategien vollkommen fehl am Platz, wenn wir Innere Arbeit verkaufen wollen.

Denn tiefe Arbeit lässt sich nicht in ein enges Korsett schnüren, sondern ihre Seele muss sich frei und bewusst entfalten können. Awww…

Deshalb darfst du genau für diese Seele einen passenden Lebensraum gestalten, in dem sie für ihre Entfaltung auch genug Luft bekommt.

 

3 so entscheidende Schritte hier auf diesem Weg:

1. Sende in deinem Content Botschaften aus, die genau für die richtigen Menschen bestimmt sind, damit sie auch die Chance haben, darauf zu reagieren, und deine Botschaften nicht im Mainstream untergehen.

 

2. Um deinen Content so gut wie möglich auf diese richtigen Menschen zuzuschneiden, schreibe genau über die Stellen, an denen sie immer wieder falsch abbiegen, und auch über die Wege, die nachvollziehbar in die richtige Richtung führen.

So hilfst du ihnen, sich über ihre tiefen Herausforderungen und Wünsche bewusst zu werden, und bereits ohne deine Begleitung für sich tiefe Erkenntnisse zu gewinnen und gleichzeitig überhaupt die Möglichkeit und den Raum zu haben, ihr Vertrauen zu dir vertiefen zu können.

 

3. Führe schrittweise zu deinem Angebot, das sich darauf konzentriert, die bewussten Herausforderungen deiner Kunden zu lösen und dadurch wirklich gewünschte Ergebnisse zu kreieren… und damit so viel echten und gefühlten Mehrwert zu schaffen.

Bereite diese Schritte bewusst vor und erlebe, wie immer mehr Menschen ganz von sich aus den Weg zu dir finden – und das, auch während du mit deinem Lieblingsbuch in der Hängematte liegst…

 

Warum ist auf diese Weise Content Creation plötzlich so erfüllend…

…und hat so gar nichts mehr mit lästigem „ich muss noch posten“ zu tun, das dann doch immer mit diesem schlechtem Gewissen endet?

Weil dieser Weg bereits Teil deiner tiefen Arbeit ist, bei der du aus deinem ganzen Wissen und Erfahrungsschatz mutig schöpfen darfst – ohne auch nur irgendetwas zurückzuhalten!

Und das ist etwas so tiefgreifend anderes, als „zu posten, um sichtbar zu sein und Kunden zu gewinnen“.

Es ist echter tief gefühlter Service, der all diejenigen, die sich von deiner Botschaft, deinen Erfahrungen und den Erfahrungen deiner Kunden, angesprochen fühlen, immer näher zu dir führt.

Statt mit herkömmlichen Marketingmethoden Druck, Angst oder Scham zu erzeugen, hast du deinen Menschen mit bewusstem Verkaufen und voller Mitgefühl und Achtung Zeit gelassen, eine eigene Entscheidung zu treffen.

Und sie mit bewusst ausgerichtetem Content Schritt für Schritt zu den Erkenntnissen geführt, die sie jetzt aus tiefstem Herzen JA zu eurer gemeinsamen Arbeit sagen lassen können.

So wie Maria:

Maria Ehrenberg, Coach für berufliche Neuorientierung:

„Ich weiß jetzt genau, über welche Themen ich wie sprechen muss, damit meine Wunschkunden mich finden und buchen. Diese Klarheit für mein Business ist so eine Erleichterung!“

„Durch die Zusammenarbeit mit Anna habe ich eine klare Marke entwickelt, weiß genau…

weiterlesen...

…über welche Themen ich wie sprechen muss, damit meine Wunschkunden mich finden und buchen. Diese Klarheit für mein Business ist so eine Erleichterung!

Anna ist absolut kenntnisreich, hat sich Zeit für mich genommen und sich wirklich mit meinen Fragen und meinem Business in der Tiefe auseinandergesetzt.

Außerdem hat sie einen messerscharfen Blick für Details und hat gleichzeitig trotzdem das große Ganze auf dem Schirm.

Mit ihrer zugewandten, verbindlichen Art hat sie es in unserem mehrmonatigen Coaching geschafft, jeden Knoten in meinem Kopf zu lösen.

Wer ein wirklich passendes, unkopierbares Personal Branding und einen stimmigen Business-Auftritt haben möchte und nur noch mit Wunschkunden arbeiten will, dem kann ich Anna von ganzem Herzen empfehlen.“

Testimonial-Transparenz:

Maria war eine wundervolle Kundin, mit der ich so gerne zusammengearbeitet habe. Sie war in einer 3-monatigen Mastermind, in der wir das Fundament für ihr Business gelegt haben, sowie später noch einmal in einer 6-monatigen Marketing Mastermind, in der sie ihr Business weiter ausgebaut hat. Ihr Testimonial entstand nach der zweiten Mastermind.

Sprich und schreibe wie Maria darüber, was die Menschen, die zu dir gehören, zu dir finden lässt. Und wenn du dann mal nicht postest, lässt du deinen Content solange einfach wirken.

Bist du bereit?

Informiere dich gern eigenständig auf meiner Webseite über die Möglichkeiten bei mir.

Oder nimm gern auch Kontakt mit mir auf, wenn du mehr darüber erfahren magst, wie du Innere Arbeit bewusst verkaufst.

Mach die tiefe Power deiner Arbeit sichtbar, damit die richtigen Menschen dich finden.
Dazu lade ich dich gerne ein zur 1:1 Gratis Session.

Ich freu mich so auf dich!🐦‍⬛️

„Ich wusste ja immer, meine Kleidung ist anders und kraftvoll. Aber ich wusste nicht, wie ich das ausdrücke. Jetzt sagen die Leute: ‚Das hat so viel Seele und man spürt deine Energie!'“

Kaethe Maerz

Modedesignerin