Impostor Syndrom

Liebe Coach, Therapeutin, Entfalterin

Du wünschst dir einfache Konzepte in einer Welt, die so komplex ist, dass du scheinbar immer nur eine Haaresbreite davon entfernt bist, wieder in den Nebel abzurutschen?

Und obwohl du in dir zunehmend so tiefe Erkenntnisse spürst…

…fühlst du in deinem Kopf:

…diese Botschaften der Marketingwelt unaufhörlich nachhallen:

  • „Sag den Menschen, was sie hören wollen.“
  • „Sag ihnen, dass sie durch Heilarbeit reich werden.“
  • „Verbinde Manifestation mit dem Versprechen ewiger Gesundheit.“

Coaching, therapeutische Arbeit oder Heilarbeit werden hier emotional mit den simpelsten Sehnsüchten verknüpft, die in uns Menschen seit Urzeiten tief verankert sind.

Und löschen jegliche Wertigkeit aus substantieller Tiefe. Ich finde das so schade.

 

Doch Menschen, die sich für Wachstum und Transformation entscheiden, wissen bereits…

…dass das, worauf sie sich hier einlassen, sicherlich kein Spaziergang im Park sein wird.

Doch – sobald es ums Verkaufen geht, wird vielerorts gelehrt, dass wir hier nur Ergebnisse bekommen, wenn wir unsere tiefe Arbeit:

  • mit „Powerwörtern“ versehen, die Dominanz ausspielen,
  • künstliche Verknappung nutzen, um Angst zu erzeugen
  • oder so zu tun, als seien Höchstpreise „NoBrainer“, um damit bereits so tief verankerte Scham zu triggern…

 

Also eine Sprache zu verwenden, die…

…immer wieder zutiefst verstörend und traumatisierend ist, und unserer wahren Intention von Heilung entgegenwirkt.

Und damit die Wirkkraft unserer Arbeit, die aus einst sehr realen und zunächst nicht immer leicht integrierbaren Erfahrungen und Erkenntnissen entsprungen ist…

…so virtuos zu schmälern und zu verleugnen…

…was es doch so eigentlich gar nicht braucht.

Wir vergessen dabei… dass wir dabei doch so automatisch den Kräften in die Hände spielen, aus der unsere heutige Welt entstanden ist.

 

Wir vergessen, wie mächtig, fähig, wissend & könnend die Menschen sind…

…die wir erreichen wollen und die unsere Botschaften lesen.

Und wie sehr sie doch davon befremdet sind, wenn wir versuchen, edle Wahrheiten in Plastikbotschaften zu verwandeln.

Doch wir spüren… dass:

…es auch anders geht und wir nun aufgerufen sind, die tiefe Power in uns selbst und in unserer Arbeit zu erkennen und zu lernen, wie Verkaufen geht…

Bewusstes Verkaufen, das Edles ehrt. Und sich ermächtigt gegen Unedles stellt.

Weil nur DAS die Kräfte umlenken kann, die noch immer unser Heute bestimmen.

 

Liebe Coach, Therapeutin, Entfalterin:

du hast dein tiefes transformierendes Wissen nicht durch harte Herausforderungen gewonnen, nur um es jetzt auf Bildzeitungsniveau zu reduzieren, damit es sich verkauft.

Deshalb:

Mach die tiefe Power deiner Arbeit sichtbar, damit die richtigen Menschen dich finden.
Denn die Komplexität und Tiefe deiner Arbeit sind dein wahres Gold.

Bereit, dein Gold in bewusste Botschaften zu gießen, damit die Menschen deine tiefe Arbeit finden können?

Informiere dich gern eigenständig auf meiner Webseite über die Möglichkeiten bei mir.

Oder nimm gern auch Kontakt mit mir auf, wenn du mehr darüber erfahren magst, wie du Innere Arbeit bewusst verkaufst.

Mach die tiefe Power deiner Arbeit sichtbar, damit die richtigen Menschen dich finden.
Dazu lade ich dich gerne ein zur 1:1 Gratis Session.

Ich freu mich so auf dich!🐦‍⬛️

„Nicht nur meine Marke und Umsätze sind gewachsen, sondern auch mein Selbstverständnis und Selbstwert als Frau, denn sogar Outfitberatung gab es noch on top.“

Jutta Scognamillo

von Ästhetik Leben